Der Verein

Unser Vereinslogo ist ein Hippocampus antiquorum oder zu Deutsch ein Kurzschnäuziges Seepferdchen

Tauchchlub Hippocampus Hambach e.V.

Der Name „Hippocampus“ was für ein schöner wissenschaftlicher Name! Er bedeutet ins Deutsche Übersetzt „Das Seepferdchen“.

Hippocampus kommt aus dem Griechischen, bedeutet Pferderaupe und beschreibt damit sehr treffend die Gestalt der possierlichen Seepferdchen. In der Griechischen Mythologie waren Seepferdchen die Nachfahren der Rösser, die Poseidons Wagen gezogen haben. Sie gehören zu den schuppenlosen Knochenfischen.

Der Verein wurde 1983 als gemeinnütziger Verein (e.V.) in Hambach von 10 Personen gegründet.

Die aktuelle Durchschnittliche Mitgliederzahl liegt bei ca. 60 aktiven Vereinsmitgliedern.

Wir sind ein Sportverein im Breitensport bei dem Spaß, Fitness und Gesundheit Rund um das Sporttauchen betrieben wird.

Der Verein ist Mitglied im VdST und im BLTV.

Bei uns sind alle Frauen und Männer im Alter von 0 bis 99 Jahren willkommen um mit uns dem Tauchsport nachzugehen.

Wir bieten Spaß, Fitness, Gesundheit, Geselligkeit einen Ort zum Trainieren für Kinder und Erwachsene, den Kontakt zu anderen Tauchern, eine Tauchsport- Rechtsschutz- und Auslandskrankenversicherung, die Möglichkeit Ausrüstung zu leihen, Fortbildungsmöglichkeiten und Tauchausflüge.